0

WiFi Antenne wechseln (iPad 2 WiFi-3G)

vwNvTYCWUllMLEA1.medium

Das iPad 2 ist besonders schwierig zu öffnen, da die Glas-Front vollflächig mit dem Backcover verklebt ist. Um den Kleber zu lösen, ist es nötig, einen Heißluftfön zu nutzen. Desweiteren können die Bilder in dieser Anleitung leicht von euerm iPad abweichen. Lasst euch dadurch nicht beirren!

 


 

Schritt 1:

Entfernt als erstes die SIM-Karte

 

 


 

Schritt 2:

Benutzt einen Heißluftfön und erhitzt den Rahmen der Glas-Front wie im ersten Bild zu sehen.

Auf dem zweiten Bild seht ihr, wo sich überall Kleber befindet (alles was rot markiert ist) und wo ihr besonders vorsichtig sein müsst

(blaues Rechteck -> WiFi-Antenne, schwarzes Rechteck -> Digitizer Kabel, gelbes Rechteck -> GSM-Antenne)

 

 


 


 

Schritt 3:

Wenn ihr den Kleber erhitzt und somit gelöst habt, könnt ihr mit dem Plastik-Opening-Tool vorsichtig anfangen das Glas zu lösen. Schiebt das Werkzeug hierfür in den Spalt zwischen Glas und Kunststoffrahmen.

Ist das geschehen, müsst ihr z.B. ein Plektrum unter das Glas schieben, damit es dauerhaft vom Kleber getrennt ist (Bild 2)

 

 

 


 

Schritt 4:

Wiederholt Schritt 2 und arbeitet euch zunächst an der rechten langen Kante sowie der oberen Kante (bis zur Frontkamera) des iPads vor

 

 

 

 

 
 


 

Schritt 5:

Jetzt sollte der Digitizer weitgehend gelöst sein. Hebelt es ein Stück an und löst die WiFi Antenne vom Digitizer. Diese ist sehr empfindlich und reißt schnell ab. Seid daher besonders vorsichtig!

 

 


 


Schritt 6:

Klappt die rechte Seite des Digitizers nach oben und legt ihn aufs “Gesicht”.

Seid auch hier besonders vorsichtig, das der Digitizer noch mit dem Logic-Board verbunden ist

 

 


 


 

Schritt 7:

In diesem Schritt müsst ihr die vier Kreuz-Schrauben vom Display lösen

 

 
 


 

Schritt 8:

Jetzt könnt ihr das Display, ähnlich wie den Digitizer, an der rechten Seite hochklappen und auf den Digitizer legen.

 

 


 


 

Schritt 9:

Löst zuerst die beiden Stecker des Digitizers,

indem ihr die schwarze Verriegelung nach oben klappt.

Benutzt hierzu erneut das Plastik-Opening-Tool

 


 


 

Schritt 10:

Das Digitizer-Kabel ist auf dem Logic-Board verklebt. Löst es vorsichtig und zieht die beiden Stecker aus dem Sockel

 

 


 


 

Schritt 11:

Legt das Display zurück ins Backcover und entfernt den Digitizer

 


 


 

Schritt 12:

Entfernt jetzt das Displaykabel, indem ihr den Metallmügel nach oben klappt und den Stecker nach links rauszieht

 

 


 


 

Schritt 13:

Das Display ist nun vollständig gelöst und kann beiseite gelegt werden

 


 


 

Schritt 14:

Entfernt das schwarze Klebeband vom Dock Connector Stecker und löst diesen wie auf den Bildern zu sehen

 

 

 


 


 

Schritt 15:

Löst das sich unter dem Dock Connector Stecker befindende Lautsprecherkabel vom Logic-Board

 

 


 

Schritt 16:

Löst den Stecker der Kopfhörer-Buchse/Front Kamera, indem ihr die schwarze Verriegelung nach oben klappt und das Kabel nach links rauszieht

(!das Kabel ist leicht mit dem Backcover verklebt!)

 

 


 


 

Schritt 17:

Trennt den Stecker des Control Boards ähnlich wie den des Displays. Klappt den kleinen Metallbügel nach oben und zieht den Steck am Kabel aus dessen Sockel

 

 

 


 


 

Schritt 18:

Entfernt die folgenden drei Schrauben vom SIM-Karten-Slot

 


 


 

Schritt 19:

Entfernt nun die folgenden zwei Schrauben der Kopfhörer-Buchse

und löst diese

 

 

 

 


 

Schritt 20:

Löst die zwei Schrauben der Metallplatte,

welche das Logicboard fixiert und entfernt diese

 

 


 


 

Schritt 21:

Löst nun das Logic-Board,

indem ihr die vier im Bild markierten Schrauben löst

 

 


 

Schritt 22:

Das Logic-Board ist mit dem Backcover verklebt.

Löst es, indem ihr es mit dem Plastik-Opening-Tool ein wenig anhebelt.

Entfernen könnt ihr dies allerdings noch nicht, da sich auf der Rückseite noch  Steckverbindungen befinden

(siehe nächster Schritt!)

 

 

 


 

 

Schritt 23:

Löst die Steckverbindung des Antennenkabels von der Rückseite des Logic-Boards

 


 


 

Schritt 24:

Trennt anschließend die auf der gegenüberliegenden Seite befindlichen Stecker der GSM Antennen

 

 


 


 

Schritt 25:

Das Logic-Board ist jetzt vollständig gelöst und kann entnommen werden

 

 


 

Schritt 26:

Entwirrt das Kabelbündel und löst das WiFi Antennenkabel wie auf dem Bild zu sehen

 


 

Schritt 27:

Entfernt die vier markierten Schrauben der WiFi Antenne.

Entnehmt die WiFi Antenne anschließend