0

Memory Board wechseln (iPod Shuffle 1. Generation)

2-Shuffle-Memory Board

Schritt 1:

Verriegelt zunächst den Hold Switch.

 

 


 

Schritt 2:

Hebelt den Hold Switch mit einem Spachtel hoch und entnehmt den Hold Switch.

 


 


 

Schritt 3:

Entnehmt, falls vorhanden, die USB-Kappe vom iPod.

 

 


 

 Schritt 4:

Dieser Schritt nimmt einige Zeit in Anspruch. Nehmt euch ein Teppichmesser und benutzt dieses um den Klebstoff in den Spalten rundum den USB-Stecker zu lösen. Geht dafür immer wieder mit dem Messer in den Ritzen entlang. Im Schnitt müsst ihr dies 20-30 Mal tun.

 

 


 

Schritt 5:

Steckt einen stiftähnlichen Gegenstand in die Kopfhörerbuchse um den USB-Port aus dem Gehäuse zu befreien. Falls ihr euch schwer tut damit, kontrolliert lieber noch einmal ob der Klebstoff am USB-Port vollständig gelöst wurde.

 

 


 

Schritt 6:

Zieht den USB-Port langsam ein Stück aus dem Gehäuse, da der Port immer noch mit dem Logic Board verbunden ist. Falls nötig, wiederholt den vorherigen Schritt nochmals.

 

 


 

 Schritt 7:

Dreht den iPod jetzt so, dass ihr auf den Click Wheel gucken könnt. Damit verhindert ihr, dass die Batterieanzeige beim Herausnehmen des Logic Boards aus der Halterung fällt. Passiert es euch trotzdem, müsst ihr es beim Einbau vom Gehäuseanfang zurück in die Halterung fallen und rutschen lassen.

 

 


 

Schritt 8:

Hebelt den unten angezeigten Plastikschalter mithilfe eines iPod-Opening-Tools um, so dass er sich um 90° dreht und sich jetzt das Bandkabel des USB-Ports lösen lässt.

 

 


 

Schritt 9:

Löst das gelbe USB-Bandkabel vorsichtig von der Batterie.

 

 


 

Schritt 10:

Entnehmt nun den USB-Port samt seiner Anschlüsse.

 

 


 

Schritt 11:

Haltet das Logic Board an der Linken Ecke fest und drückt das weiße Gehäuse ein Stück nach hinten. Ist das Board gelöst, wiederholt ihr den Prozess für die andere Ecke.

 

 


 

 Schritt 12:

Hebt das gesamte Logic Board ein wenig aus dem Gehäuse, ohne viel Druck auf die Batterieverbindung auszuüben.

 

 


 

Schritt 13:

Dreht jetzt den iPod auf den Kopf und drückt die Batterie mit den Fingern aus dem Gehäuse.

 

 


 

Schritt 14:

Löst das Klebeband ein einer Seite des Memory Boards.

 

 


 

Schritt 15:

Nehmt das Memory Board aus der Halterung und befreit es vom Klebeband an der anderen Seite.