0

Festplattenkabel wechseln (iPod Classic 2. Gen.)

10-Classic-Festplattenkabel

Schritt 1:

Bevor ihr euren iPod öffnet, geht sicher, dass der Hold-Switch auf gesperrt steht.

 

______________________________________________________________

Schritt 2:

Das Öffnen des iPod kann anstrengen. Lasst euch nicht entmutigen wenn das Öffnen beim ersten Versuch keinen Erfolg hat.

Nehmt das iPod-Opening-Tool und bringt es zwischen der Plastikfront und dem Metall-Backcover des iPods an. Habt ihr den Öffner erstmal angebracht, fahrt mit ihm den Spalt entlang und löst dabei die fünf Griffe, die den iPod zusammenhalten.

 

 

 
 


 

Schritt 3:

Fahrt weiterhin an der Seite mit dem Opening-Tool entlang, bis sich alle Griffe gelöst haben.

 

 


 

Schritt 4:

Arbeitet euch an der Ecke des iPods entlang und löst die beiden Griffe, die den iPod nahe des Dock-Connectors zusammenhalten.

 

 
 


 

Schritt 5:

Die Griffe löst ihr indem ihr den iPod auf der anderen Seite zusammenhaltet. Es ist möglich die Griffe durch leichtes Wackeln an Plastik-Front zu lösen.

Ist alles gelöst, könnt ihr das Metallbackcover vom iPod abziehen.

 


 

Schritt 6:

Zieht das Backcover vom iPod ab und achtet darauf, dass es nicht am Kopfhöreranschluss hängen bleibt.

 


 


 

Schritt 7:

Löst das Metall-Klebeband, das an der Oberseite der Batterie befestigt ist.

 


 


 

Schritt 8:

Legt die Batterie nun neben den iPod (sie ist immer noch mit dem Logic Board verbunden).

 


 


 

Schritt 9:

Trennt das orange Bandkabel vorsichtig von der Festplatte.

Falls es sich nur erschwert löst, wackelt das Kabel ein wenig hin und her.

Legt die Festplatte beiseite.

 

 
 


 

Schritt 10:

Im nächsten Schritt müsst ihr den Regler ungefähr 2mm bewegen. Drückt ihn nicht zu feste oder zu weit, das würde den Anschluss womöglich beschädigen.

Löst den Anschluss, indem ihr den braunen Regler mit Hilfe eurer Fingerspitzen in Richtung des Festplattenkabels bewegt.