0

Batterie / Akku wechseln (iPod Nano 2. Gen.)

UeawOYqfdGKJIvY4.medium

Schritt 1:

Vergewissert euch vor dem Öffnen des iPods, dass der Hold-Switch auf “gesperrt” steht.

 

 

_________________________________________________________________

Schritt 2:

Steckt vorsichtig das iPod-Openingtool in den Schlitz zwischen den Metallrahmen und den weißen Plastikdeckel.

Drückt den Plastikdeckel etwas hoch bis sich der Kleber löst.

 

_________________________________________________________________

Schritt 3:

Passt auf, dass sich das Plastik beim Dock Connector nicht zu sehr verformt.

Steckt vorsichtig das iPod-Openingtool in den Schlitz zwischen den Metallrahmen und den weißen Plastikboden.

Drückt den Plastikboden etwas hoch bis sich der Kleber löst.

 

_________________________________________________________________

Schritt 4:

Löst die zwei folgenden Schrauben:

 

( eine #00 Phillips Schraube mit großem Kopf neben dem Kopfhörer-Eingang und eine #00 Phillips Schraube mit kleinerem Kopf am Rand des iPods – drückt ruhig etwas fester auf den Schraubenzieher, da sich diese Schrauben häufiger durchdrehen lassen )

_________________________________________________________________

Schritt 5:

Hebelt den Kopfhörer-Eingang mit einem Metallspachtel raus, achtet aber darauf ihn nicht komplett zu entfernen, da er noch durch ein Bandkabel mit dem iPod verbunden ist.

 

 

_________________________________________________________________

Schritt 6:

Zieht den Kopfhörer-Eingang so weit raus bis das Plastikgehäuse nicht mehr von dem Metallgehäuse gehalten wird.

 

 

_________________________________________________________________

 Schritt 7:

Entfernt die #00 Phillips Schraube, welche unter dem Kopfhöhrer-Eingang zu finden ist.

 

_________________________________________________________________

Schritt 8:

Zieht die Metallhalterung aus dem unteren Ende des iPods.

 

________________________________________________________________

Schritt 9:

Entfernt die zwei #00 Phillips Schrauben vom oberen Ende des iPods.

 

________________________________________________________________

Schritt 10:

Das unten dargestellte Bandkabel, welches das Click-Wheel und den Kopfhörer-Eingang mit dem Logic Board verbindet, muss vom Logic Board getrennt werden.

 

 ________________________________________________________________

 Schritt 11:

Benutzt einen Spachtel um das Bandkabel zu lösen. Schiebt es damit in Richtung der Vorderseite des iPods bis das Kabel gelöst ist.

 

_________________________________________________________________

Schritt 12:

Schiebt das Logic Board aus dem Gehäuse. Das Click-Wheel und der Kopfhörer-Eingang sollten im iPod bleiben.

 

_________________________________________________________________

Schritt 13:

Entfernt das Display und das Logic Board nun komplett aus dem Gehäuse.

 

_________________________________________________________________

 Schritt 14:

Benutzt einen Spachtel um den schwarzen Kleber, welcher die drei Batterie-Kabel bedeckt, zu lösen.

 

_________________________________________________________________

Schritt 15:

Entfernt die Folie, welche die drei Lötpunkte auf der anderen Seite des Logic Boards bedeckt.

 

_________________________________________________________________

Schritt 16:

Legt die Entlötlitze auf die Lötkugel und das Löteisen genau darüber. Haltet es solange drauf bis sich die Lötkugel in das Band schmilzt.

 

Macht dasselbe mit den anderen zwei Kugeln.

first image

_________________________________________________________________

Schritt 17:

 

 Geht sicher, nicht die Metallringe am Logicboard mit dem Spachtel zu beschädigen.

Biegt die Enden des Kabels mithilfe des Spachtels wieder gerade.

first image

________________________________________________________________

Schritt 18:

Zieht die Batteriekabel durch die drei Löcher, um die Batterie zu entnehmen und steckt die Kabel der neuen Batterie in der gleichen Anordnung erneut hinein.

 

first image

_________________________________________________________________

Schritt 19:

Klappt die Kabel an der Hinterseite wieder um.

 

first image

_________________________________________________________________

Schritt 20:

Lötet nun die Batteriekabel mit dem Lötzinn wieder an.

first image

_________________________________________________________________